Jotha Radio

Logo Jotha Radio

Die Elektro Apparate Fabrik Jochen Hüngerle Radio KG / Königsfeld (Schwarzwald) bestand von 1947 - 1954 und hat in dieser kurzen Produktionszeit recht viele verschiedene Radiomodelle auf den Markt gebracht. Der Name Jotha bildet sich aus den Initialen des Inhabers Jot und Ha = Jotha.

Jotha Radio, Liliput 111W KW, 1952, Röhren: ECL 113

Das ist sicher das bekannteste Radio der Jotha, das Modell Liliput. Es ist gleich in mehrerer Hinsicht bemerkenswert. Die Abmasse mit 16 cm * 14 cm * 11cm sehr kompakt. Das abgebildetet Gerät Liliput 111W KW ist in der Hauptsache für den Export hergestellt worden. Um es tropenfest zu machen wurde unter anderem das Chassis schwarz lackiert. Tatsächlich handelt es sich um ein Einkreiser mit Kurzwellenbereich (35m- 135m), welches auch das sogenannte "Tropenband" empfangbar macht.

Jotha Trumpf 52, 1952, 99 DM, Röhren: UCF12, UL41,UY41

Das Modell Trumpf wurde auch im Jahr 1952 wieder aufgelegt. Neben dem Mittelwellen- und Langwellen Wellenbereich, gibt es zusätzlich noch den UKW  Bereich. Allerdings handelt es sich ein sehr einfaches Gerät, einem Einkreiser mit einem UKW Pendler, dafür war es für unter 100DM zu erhalten.

Aktuelles

Aus organisatorischen Gründen wird in diesem Jahr die  Radio Börse "Radio-Nostalga" ausfallen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.radio-nostalga.de