Nora Radio

Die Firma Nora ist eine der Firmen, die schon in den zwanziger Jahren Radios hergestellt hat. Schon früh war Nora ein bedeutender Hersteller von Kofferradios. 

Nora Reisesuper K69 1938/39, 250,00 RM, Röhren: KK2,KF4, KB2, KF4, KC2, KDD1

Eines der häufiger anzutreffenden Kofferradio der dreissiger Jahre ist das Nora Modell Reisesuper K69, welcher auch in grösserer Anzahl exportiert worden ist.

Nora Noracord K454, 1950, 224 DM

Das Nora Radio Modell Noracord K454 kam 1950 auf den deutschen Markt. Nora Radio war mittlerweile von Siemens übernommen worden. Dieses Modell hatte noch Batterie- Stahlröhren an Board. Das Radio war mit einem separat erhältlichen Netzteil erweiterbar. Die Stabantenne war serienmässig nicht eingebaut, konnte aber ebenfalls als Zubehör erworden werden.

Es war ein recht erfolgreiches Modell, die nachfolgenden Modell lehnen sich auch vom Design her eng an dieses Modell an.

Nora Noraphon Ultra , 1953, 258 DM, Röhren:DC90, DK92, 2*DF91, DAF91, DL94

Auch Nora war von Anfang an dabei, als der UKW Wellenbereich 1953 Einzug in die Kofferradios hielt. Das Noraphon Ultra wurde allerdings in nur geringen Stückzahlen verkauft und tritt daher eher selten auf. Als Besonderheit ist hier die steckbare Dipolantenne zu nennen, die meistens fehlt. Nach diesem Modell folgte kein weiteres. 1956 gab Siemens die Marke Nora endgültig auf.

Aktuelles

Aus organisatorischen Gründen wird in diesem Jahr die  Radio Börse "Radio-Nostalga" ausfallen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.radio-nostalga.de